Slide

Equity Story

LAIQON AG – die Asset Management-Factory

Die LAIQON AG (LQAG, ISIN: DEOOOA12UP29) ist ein stark wachsender Asset Manager mit Fokus auf nachhaltige Kapitalanlagen mit einem verwalteten Vermögen von rund 6,4 Mrd. EUR. Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg, Frankfurt, München und Berlin bietet institutionellen und privaten Anlegern ein Portfolio aus aktiv gemanagten Fonds, KI-gemanagten Fonds und individueller Vermögensverwaltung an. Mit seiner KI-Tochter LAIC und dem selbst entwickelten LAIC-ADVISOR® gehört LAIQON zu den Vorreitern für Künstliche Intelligenz im Asset Management. Als digitale Fondsgesellschaft setzt LAIQON auch bei seinen Prozessen und im Datenmanagement auf modernste Plattform-Technologie. Dank seiner voll integrierten Digitalen Asset Plattform (DAP 4.0) kann LAIQON seinen Service vom Onboarding bis zum Reporting voll digital abbilden, skalieren und seine Produkte und Services Dritten als White-Label-Partner zur Verfügung stellen.

Mit GROWTH 25 soll die Plattformstrategie weiter skalieren. Die AuM sollen plangemäß auf 8 bis 10 Mrd. EUR bis 2025(e) ansteigen. Der LAIQON-Konzern strebt dabei bis Ende 2025 die Erzielung einer EBITDA-Marge von über 45 % bezogen auf den Nettoumsatz an. Dies ergibt sich unter Berücksichtigung der durchschnittlichen historisch erwirtschafteten Performance-Fees des Produktspektrums des LAIQON-Konzerns.

Bezogen auf den LAIC-Teilkonzern sollen die Assets under Management (AuM) plangemäß auf rund 5,5 – 6,5 Mrd. EUR bis 2028(e) ansteigen. In den Jahren 2025 - 2028(e) wird somit mit einem organischen AuM-Zuwachs im LAIC-Teilkonzern von 5,0 - 6,0 Mrd. EUR gerechnet, nach erwarteten 0,5 Mrd. EUR in 2024(e).

Zur IR-Präsentation

Kurzportrait

  • LAIQON AG

  • 15. Mai 2000 (vormals: Lloyd Fonds Gesellschaft für Unternehmensbeteiligungen mbH & Co. KG; Gründung: 14. November 1995)

  • International Financial Reporting Standard (IFRS), freiwillig

  • 31. Dezember

  • Dipl.-Ing. Achim Plate, Stefan Mayerhofer

  • Dr. Stefan Rindfleisch (Vorsitzender), Jörg Ohlsen (Stellvertreter), Oliver Heine, Prof. Wolfgang Henseler, Helmut Paulus

Börsenportrait

  • A12UP2

  • DE000A12UP29

  • Freiverkehr Frankfurt (Scale), Xetra, Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart und Tradegate

  • Scale

  • 18.421.698,00 €

  • Baader Bank Aktiengesellschaft

  • Baader Bank Aktiengesellschaft, mwb Wertpapierhandelsbank

  • Baader Bank Aktiengesellschaft

  • 28.10.2005

  • Inhaber-Stückaktien mit einem rechnerischen Anteil am Grundkapital von je 1,00 EUR