Slide

Struktur

Der LAIQON-Konzern ist in die Geschäftssegmente Asset Management, Wealth Management und Digital Wealth sowie den Group-Bereich strukturiert.

Organisation

Die kollektive Finanzportfolioverwaltung im Geschäftsfeld Asset Management erbringen die SPSW Capital GmbH, Hamburg, und die MFI Asset Management GmbH, München. Beide sind Wertpapierdienstleistungsunternehmen mit einer Erlaubnis nach § 15 Wertpapierinstitutsgesetz (WpIG). Der Vertrieb der Fonds wird in Deutschland von der Vertriebsgesellschaft, der LAIQON Solutions GmbH, Hamburg, erbracht, die über eine Erlaubnis als Finanzanlagenvermittler nach §34f Gewerbeordnung (GewO) verfügt. In Österreich erfolgt der Vertrieb unter dem EU-Pass der LAIC Vermögensverwaltung GmbH, Hamburg, ein weiteres Wertpapierdienstleistungsunternehmen des LAIQON-Konzerns, mit einer Erlaubnis nach §15 WpIG.

Zu unseren Angeboten:

www.laiqon.com

LAIQON MFI Asset Management

LAIQON SPSW Capital

Zum Geschäftsfeld Wealth Management gehören die Vermögensverwalter Lange Assets & Consulting GmbH, Hamburg, und die BV Bayerische Vermögen GmbH, München. Beide Unternehmen erbringen individuelle Finanzportfolioverwaltung und besitzen die Erlaubnis zum Erbringen von Wertpapierdienstleistungen gemäß § 15 WpIG und sind Mitglied im VuV – Verband unabhängiger Vermögensverwalter Deutschland e.V. Über die m+c Asset Allocation GmbH erfolgt zudem eine unabhängige spezialisierte Allokationsberatung für Kapitalanlagen institutioneller Anleger.

Zu unseren Angeboten:

LAIQON Lange Assets & Consulting

LAIQON BV Bayerische Vermögen

m+c Asset Allocation

Das Geschäftsfeld Digital Wealth umfasst die Dienstleistungen des WealthTech LAIC, die Beteiligung an dem Robo-Advisor growney sowie die Aktivitäten hinsichtlich der Tokenisierung von Assets über die LAIQON Token GmbH.

Das WealthTech LAIC ist als Teilkonzern der LAIQON AG organisiert. Der LAIC-Teilkonzern setzt sich zusammen aus der LAIC Capital GmbH, Hamburg, als Zwischenholding und deren beiden Tochtergesellschaften, der LAIC Intelligence GmbH, Hamburg, und der LAIC Vermögensverwaltung GmbH, Hamburg. Als Vermögensverwalter erbringt die LAIC Vermögensverwaltung GmbH die Finanzportfolioverwaltung und verfügt über die Erlaubnis zum Erbringen von Wertpapierdienstleistungen gemäß § 15 WpIG. Sie ist zudem Mitglied im VuV – Verband unabhängiger Vermögensverwalter Deutschland e.V. Das FinTech growney GmbH, Berlin, an dem die LAIQON AG mit qualifizierter Mehrheit beteiligt ist, erbringt ebenfalls die Finanzportfolioverwaltung und besitzt die Erlaubnis zum Erbringen von Wertpapierdienstleistungen gemäß § 15 WpIG.

Zu unseren Angeboten:

LAIC

growney

Die Real Assets Treuhand übernimmt die Kommunikation mit den Anlegerinnen und Anleger der Bestandsfonds im Geschäftsbereich LAIQON Group in den drei Geschäftsfeldern Immobilien, Schifffahrt und Sonstige Assets.

Real Assets Treuhand